Angebot: Littering in der Umgebung und Naturkreisläufe im Wald

Die Schüler/innen werden für die gelitterten Abfälle in der Umwelt sensibilisiert. Die Zusammenhänge mit Bodenverschmutzung und der negativen Beeinflussung des Ökosystems im Boden werden stufengerecht vermittelt.

Auf dem Weg vom Schulhaus zum Wald sind die Schüler/innen Abfalldetektive und werden so auf die Verschmutzung des öffentlichen Raums aufmerksam. Im Wald werden sie Bodenforscher/innen und lösen Aufgaben zu den Themen Naturkreisläufe und Bodenlebewesen. Beim Znüni wird die Znüniverpackung in Bezug auf Abfallvermeidung diskutiert.

Ort
Nach Absprache
Datum
Nach Absprache
Eignung
Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene
Kosten
CHF 388.- / Gruppen
je nach Gemeinde werden die Kosten übernommen. Info:barbara.schumacher@bluewin.ch
Teilnehmer
Zwischen 8 und 25 Personen
Kursleitung
www.umweltpaedagogik.ch
Anbieter
umweltpaedagogik.ch, Biel-Benken
Kontakt
Barbara Schumacher, 061 721 18 66,
Littering in der Umgebung und Naturkreisläufe im Wald
Home      Agenda > Übersicht · Verzeichnis · Angebots-Suche      Über uns > Umweltbildung · Verein · Vorstand · Anbieter
Galerien > Auswahl      Log-In · Kontakt · Suche · Sitemap · Links · Sponsoren