Angebot: Wie kommt das Holz in den Baum?

Im Klassenzimmer sind die Kinder umgeben von Produkten aus Holz - vom Papier über die Stifte bis hin zu Tisch und Stuhl. Woher kommt das Holz? Und wie kommt es überhaupt in den Baum?

Wir setzen uns im Wald kindgerecht und spielerisch mit dem Holzkreislauf auseinander. Die Kinder erfahren, was ein Baum zu Wachsen braucht und wie langsam er gross wird. Wir ergründen, was der Förster tut, damit immer Bäume im Wald stehen. Und wir bauen mit der Klasse das System Baum nach.

Ort
Nach Absprache
Datum
Nach Absprache
Eignung
für Schulklassen mit Kindern von 5 bis 9 Jahren
Kosten
CHF 350.- / Gruppe
Stiftungen, die Natur- und Landschaftsschutzkommission Kt. BL sowie das Amt für Wald beider Basel unterstützen Schulklassen (Anzahl beschränkt).

Als Antrag für den reduzierten Preis von 75.- CHF für einen Schulhalbtag benötigt die Geschäftsstelle die vollständig ausgefüllte Buchungsbestätigung.

Die Klasse bezahlt dem Anbieter den vollen Preis. Der Unterstützungsbeitrag wird erst nach der Durchführung ausbezahlt.
Teilnehmer
Keine Beschränkungen
Kursleitung
Milena Conzetti, text.bildung.wald
Anbieter
Kontakt
Milena Conzetti, per mail erreichbar,
Wie kommt das Holz in den Baum?
Home      Agenda > Übersicht · Verzeichnis · Angebots-Suche      Über uns > Umweltbildung · Verein · Vorstand · Anbieter
Galerien > Auswahl      Log-In · Kontakt · Suche · Sitemap · Links · Sponsoren